Home » Beruflicher 1+1=3 Stammtisch

Nächste Termine

  • 27.07.2017, 19:00-21:30 Uhr, Mauritis (), 8 / 8 Anmeldungen, 2 Warteliste
  • 17.08.2017, 19:00-21:30 Uhr, Mauritis (), 1 / 8 Anmeldungen

Stand der Anmeldungen: 02.08.2017
Die Anmeldung erfolgt per Mail an kontakt@ben-bartolovic.info mit Angabe des Termins und aktueller Beruf. Eine Bestätigung wird zeitnah zugesandt.

Idee

Bei diesem Stammtisch geht es nicht etwa um Mathematik! Das Treffen dient dem Erreichen beruflicher Ziele mit der gegenseitigen Unterstützung der Teilnehmer und ist für Menschen gedacht, die im Job etwas positiv verändern möchten, bzw. an sich arbeiten wollen. Wir glauben, dass eine Gruppe von Menschen gemeinsam mehr bewirken kann, als wenn jeder für sich alleine versucht, weiter zu kommen. 1+1=3! Die Idee ist folgende:

Beruflicher 1+1=3 Stammtisch

4-8 fremde Personen sitzen in gemütlicher Runde zusammen und lernen sich zunächst näher kennen. In einer offenen Runde werden dann die jeweiligen Ziele der Teilnehmer ausgetauscht. Diese können z.B. eine Karriere, mehr Gehalt oder mehr Freiheit sein, aber auch die Herausforderungen mit dem bösen Chef oder Kollegen oder ganz andere…

Im Fokus dieses Stammtisches liegt die kreative Problemlösung mit Hilfe einer durchmischten Gruppe. Manchmal können Personen auch direkt oder über das Netzwerk eines Teilnehmers Unterstützung erhalten. Jede Form der Lösungsfindung ist gerne gesehen!

Der Austausch dient neben dem Kennenlernen und Netzwerken in erster Linie dem Erreichen beruflicher Ziele. Der Abend wird durch einen Moderator geführt. So kommt jeder gleichermaßen zu Wort.

Organisation & Anmeldung

Die Teilnahme am Stammtisch ist kostenfrei. Der Moderator freut sich über eine freiwillige Spende für Moderation und Organisation.

Maximal 8 Personen. Mindestalter 25 Jahre.
Die Anmeldung erfolgt per Mail an kontakt@ben-bartolovic.info mit Angabe des Termins und aktueller Beruf. Eine Bestätigung wird zeitnah zugesandt.

Stimmen zum 1+1=3 Stammtisch

„Der Stammtisch bzw. das Treffen verlief einerseits ungezwungen, andererseits war es sehr gut moderiert. Dank einer ausgewogenen Mischung aus Humor, Aufmerksamkeit und Ruhe konnte man verschiedene Themen ansprechen und bekam viele Vorschläge. Fazit: sehr positiv.“ – Nataliya

„Durch den regen Austausch innerhalb der spannenden Gruppe konnte man neue Ideen und Ansichtsweisen für sich gewinnen. Für mich hat es einen Mehrwert in der Neukundenakquisition gebracht, da andere Gesprächsteilnehmer sich mit meinem Aufgabengebiet befasst haben.“ – Felix

„Mathematisch stimmt die Gleichung 1+1=3 wohl kaum 😉, thematisch muss ich Ben jedoch nach diesem Abend recht geben: es ist ihm nicht nur gelungen völlig unbekannte Personen in Verbindung zu bringen und damit einen Mehrwert zu erzeugen, sondern aus der gemeinsamen Diskussion für jeden ein paar neue Ideen, Denkansätze, Ansichtsweisen und Blickwinkel entstehen zu lassen. Dank Bens strukturiertem Underlying in Verbindung mit einer sehr angenehmen Atmosphäre gelingt es somit in einer offenen Runde eigene Themen punktuell zu diskutieren, Menschen mit anderen Meinungen, Denkansätzen kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und neue Ideen mitzunehmen.
Fazit: ein Abend mit der Gelegenheit vor allem interessante Menschen kennen zu lernen und dabei weit über einen normalen Smalltalk hinaus zu gehen. – Danke für die klasse Vorbereitung und die äußerst angenehme Moderation, die sicherstellt, dass ein gewisses Gleichgewicht entsteht. Es hat sich mehr als gelohnt und macht neugierig auf mehr!“
Daniel Uhlig